BBQ

BBQ

Vor ewigen Zeit habe ich mal in New York ein wunderbares Barbecue gegessen, und seit dem hat mich das nicht mehr losgelassen, ist aber in Deutschland kaum zu bekommen. Nachdem die Chefin mich dann auch noch mehrere male ausgequetscht hatte, was ich mir denn jetzt zum Geburtstag wünschen würde, fiel mir das wieder spontan ein, und was bei Sushi funktioniert (selbermachen=preiswert & gut) könnte ja in diesem Fall auch klappen.

Also gesagt getan, und einen Landmann Barbecue Smoker gekauft, kein Luxusteil, aber laut einschlägiger Internetforen ganz passabel.

Ein paar Wochen hat es dann noch gedauert, bis das teil endlich zusammengebaut war, und dann hieß es laut Bedienungsanleitung anheizen … und ein paar Würstchen & gefüllte Champignons gab es dann auch noch zur Feier des Tages … ich freu mich auf den Frühling, dann wird gesmoked was das Zeug hält … 😉

Beitrag erstellt 43

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben